Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Kirchenmusik in Ewersbach

» Kontakt:

Günter Emde
Dekanatskantor
Telefon 02771 / 23 9 24

» Mail schreiben

Nicht nur in den Evangelischen Stadtkirchen Dillenburg und Herborn gibt es gut besuchte Kirchenkonzerte, auch in der Evangelischen Margarethenkirche in Ewersbach finden immer wieder besondere Konzerte statt.

Der Dekanatskirchenmusiker Günter Emde setzt gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde Ewersbach im kulturellen Leben der Kommunalgemeinde Dietzhölztal zahlreiche musikalische Akzente. Während des Kirchenjahres finden in dem altehrwürdigen Gotteshaus sowie in den Räumen der schönen Fachwerkkirchen Chor-, Orchester- und Orgelkonzerte statt.

Auch im Gemeindesaal Oranienstraße finden Konzerte statt. Zum Hörgenuss trägt hier ein neuer Flügel bei, der nur mittels Spendengelder angeschafft werden konnte.

Zudem ist Günter Emde um die Nachwuchsförderung bemüht. Seit mehreren Jahren bildet er sehr erfolgreich junge Organisten aus. Unter ihnen sind und waren viele Jugendliche, nicht wenige spielen auch nach der Ausbildung weiter Kirchenorgel - auch wenn sie oft berufsbedingt aus der Region wegziehen.

» Mehr lesen:

Die Reportage zur Orgelschule

Die kirchenmusikalischen Angebote

» Montags: 20 Uhr Probe
Posaunenchor Rittershausen

» Dienstags: 20 Uhr Probe
Kantorei der Margarethenkirche

» Mittwochs:

18.30 Uhr Probe der Jungbläser

19.30 Uhr Probe Posaunenchöre
Ewersbach und Mandeln

20 Uhr Probe Flötenchor.

» Freitags: 15 bis 15.45 Uhr Kinderkantorei 1
(für Kinder ab 1. Schuljahr)

14 bis 14.30 Uhr
Probe "Marktackerspatzen"

16 bis 16.45 Uhr Kinderkantorei 2
(für Kinder ab 4. Schuljahr)

» Samtags: 10 bis 12.30 Uhr Orchesterprobe (Termine nach Vereinbarung)

Alle Proben finden statt im Ev. Gemeindehaus Ewersbach, Oranienstraße.

 

Die "Marktackerspatzen" (Chor der Vorschulkinder) sind seit dem Schuljahr 2012 / 2013 von Mittwoch auf Freitag (14 bis 14.30 Uhr) verlegt worden. Proben des Jugendchores finden zurzeit nicht statt. Statt dessen werden mehrstündige Orchesterproben nach Vereinbarung etwa alle drei Wochen stattfinden.

» Kontakt: Dekanatskantor Günter Emde 02771 / 23 9 24.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top